Die Saison 21/22 geht zu Ende und wir haben den Meistertitel nach Halle geholt!

Für unseren Verein, für unsere Sponsoren, Förderer, Fans und natürlich für uns als Team.
Wahnsinn, nur wer eng am Team war, weiß was es heißt von Juli-Juni ein Ziel zu verfolgen, es absolut zu wollen, dafür hart zu arbeiten und das haben wir getan – ohne wenn und aber
Es war nicht immer schön, gut und alles in Ordnung, aber als Team sind wir an Niederlagen und Schwächen gewachsen, haben uns entwickelt und uns diesen Titel geholt!
Jeder einzelne Spieler hat seine Qualität in das Team gesteckt und sich nicht in den Vordergrund gestellt und das war es, was uns so erfolgreich gemacht hat.
Wir sind glücklich, zufrieden und sehr stolz
Ein persönlicher Dank von mir an ein paar ganz wichtige, engagierte und unverzichtbare Personen: meinen Co-Trainer Jan Bernhardt! Ich freue mich auf die nächste, aufregende Saison mit Dir! Torsten Kamenz, der unermüdliche Mann im Hintergrund und an unsere Medizinische Abteilung für die Gute Betreuung
Nach dem letzten Heimspiel heißt es aber auch Abschied nehmen von Franz Flemming und Chris Heyer.
Beide sind zwei Typen von Handballern und Menschen, wo man sich als Coach freut, sie im Team zu haben!
Beide sind, waren feste Bestandteile in unserem Team, haben für unseren Erfolg alles gegeben, DANKE MÄNNER!
Ich wünsche Ihnen nur das Beste im Privaten, Beruflichen und natürlich auch im Sport!
Solltet Ihr mal in Halle sein, schaut einfach mal rein, wir würden uns freuen
Robert (Theo) Wagner wird seine aktive Laufbahn beenden! Er wird das letzte Mal sein Jersey überziehen und dann heißt es Aus, Schluss und Vorbei!
Was für ein Ex-Kapitän, Handballer aber auch Mensch! Man könnte Seiten füllen über ihn, über seine Zeit hier beim USV, über 10 gespielte Serien!
Ich und nicht nur ich, sondern wir als Team sagen DANKE THEO für so viel………………….
Theo wird uns erhalten bleiben, wird ins Trainerteam rücken und seine Erfahrungen mit einbringen und uns unterstützen bei der Arbeit mit dem Team.
Kommt am Sonnabend zum Spiel ins BIZ, wo wir nochmal alles raushauen wollen um ungeschlagen zu Hause die Saison abzuschließen, zur Überreichung der Meisterschale
und natürlich unsere 2+1 zu verabschieden.
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.